Spielregeln: Bei Neujahrsvorsätzen (eigenen oder fremden) auf das Auftauchen obiger Versprechen warten und von der Liste streichen. Bei einer gefüllten Reihe, Spalte oder Diagonale aufstehen und laut „Bullshit“ rufen. Und als letzten Vorsatz nicht vergessen, schon jetzt ein Exemplar des ultimativen Bullshit-Bingo-Buchs von Lorenz Meyer vorzubestellen (Eichborn-Verlag, 7,99 €).

Gute Vorsätze fürs neue JahrBullshit-Bingo

WEIHNACHTS-HASSER-BULLSHIT-BINGO: Um das Weihnachtsthema kommen wir in den nächsten Wochen definitiv nicht rum. Deshalb ist es höchste Zeit für das Große Weihnachts-Bullshit-Bingo! Und weil ich alle Seiten beschenken möchte, gibt es eine Version für die Weihnachts-Fans und eine für die Weihnachtszeit-Hasser…

Aufgepasst: Es sind nur noch einige Wochen bis zum angekündigten Weltuntergang 2012! Deshalb gibt es hier noch rasch das passende Last-Minute-Bullshit-Bingo.
Entstanden in einer Kooperation zweier Mensa-Spezialisten: Dem charismatischen Guru Lorenz Meyer (kann jede Mensa Deutschlands am Besteckklappern identifizieren) und dem Astronomen und Deutschlands Wissenschaftsblogger Nr. 1 Florian Freistetter (vor wenigen Tagen mit dem Deutschen IQ-Preis 2012 der Mensa e.V. ausgezeichnet).

 

 

Das Bullshit-Bingo “Elternabend” hat eine ungeahnte Resonanz ausgelöst, und ich habe zahlreiche Vorschläge, Ideen und Anregungen für eine weitere Ausgabe erhalten. Deshalb hier nun “Bullshit-Bingo Elternabend 2″.

Dank an Tamer Celen, Martin D Wind, Martina Maus, Julia Wöhrle, Daniela Kessner, Jörg Arnold, Sean Crusca, Holger Peifer, Muetterberatung, Bettina Schipping, Sonja Graus, Bibi Reinert, Brigitte Thielen, Antonio De Mitri

Vertreiben Sie sich die lange Zeit bis zur Wiedergeburt: Hier das große bunt-bebilderte Sheng-Fui-Buch bestellen